Nach einiger Vorbereitungszeit war es am 23.05.2014 endlich so weit und unsere Staffel wurde gegründet. An jenem Freitag trafen wir uns zur ersten Sitzung und beschlossen gemeinsam ausstehende aber wichtige Punkte bezüglich des Vereins. Wir wählten mit Sabine Klein und Petra Stikuts unsere erste und stellvertretende Vorsitzende, sowie die restlichen Ämter.

Wir, das sind in unserem Fall zahlreiche Zwei- und Vierbeiner, die sich als Ziel gesetzt haben, bei der Suche nach vermissten Menschen zu helfen. Das Verschwinden von Menschen kann ganz unterschiedliche Gründe haben. Es kann die Flucht nach einem Streit sein, es kann der Wanderer sein, der von der Dämmerung überrascht wird und der sich im Wald verläuft, der Mountainbiker, der gestürzt und verletzt abseits des Weges liegt, oder aber eine ältere, demente Person, die orientierungslos ist. Es kann also jeden treffen, vor allem im Harz mit seinen weitläufigen Waldgebieten.

Wir arbeiten ausschließlich gemeinnützig und ehrenamtlich. Fast alle Geräte und Hilfsmittel, die für die Suche nach Menschen gebraucht werden (Taschenlampen, Funkgeräte, Kenndecken etc.), sowie die persönliche Schutzausrüstung werden aus eigenen Mitteln finanziert.

Kontakt & Alarmierung

DRV Rhs Harz
01522 6465439
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla templates by Joomlashine