Rettungshundearbeit ist sehr zeitintensiv, daher sind Trainingszeiten von 2 bis 3 Stunden durchaus normal. Da wir aber wissen, dass man durch Arbeit und Familie immer sehr eingebunden ist, gelten die Trainingszeiten als Richtlinien. Es ist auch möglich etwas später hinzuzukommen oder mal früher zu fahren. Wir trainieren auch bei nicht optimalen Wetterbedingungen. Ihr solltet also richtig viel Spaß dabei haben mit eurem Hund draußen zu sein und ihr solltet nicht wasserscheu sein. 

Trainingsort:

Wir haben in Bad Harzburg, den ehemaligen Sportplatz "Waldhöhe" zur Verfügung gestellt bekommen. Dieser befindet sich am Ende der Stübchentalstraße in Bad Harzburg. Entweder trainieren wir hier direkt (gerne auch Unterordnung oder Theorie) oder wir fahren gemeinsam von hier aus in die genehmigten Trainingsgebiete.

Kontakt & Alarmierung

DRV Rhs Harz
01522 6465439
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla templates by Joomlashine